Die Öffentliche Braunschweig, unser starker Partner

Hinter unserem Leistungspaket steht ein starker Partner. Die Öffentliche Versicherung Braunschweig gibt es seit 260 Jahren im Braunschweig Land.

Unser digitaler Premiumservice

Die Öffentliche stellt Ihnen ein Kundenportal zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Verträge selber einsehen können und verschiedene Serviceleistungen nutzen können. Haben Sie Fragen, wenden Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle. 

Online Rechner

Online können Sie schnell und einfach Ihr gewünschtes Leistungspaket berechnen und sogar direkt abschließen. Rund um die Uhr!

Angebot prüfen

Gelangen Sir hier auf das Verbraucherportal der Versicherer und überzeugen Sie sich selbst.

Zinsen berechnen

Online Rechner zur individuellen Finanzplanung.

Haus und Garten

Hausrat

Die Wohnungseinrichtung ist Ausdruck individueller Lebensart. Und auch die ganz alltäglichen Helfer sind wichtiger Bestandteil Deines Hausrates. Umso überraschender ist es, dass viele Menschen den materiellen Wert ihrer Einrichtung deutlich unterschätzen. Das böse Erwachen kommt erst, wenn die Einrichtung ganz oder teilweise zerstört wird.

Wohngebäude

In Dein Eigenheim steckst Du einfach die besten Ideen, große Träume und nicht zuletzt viel Geld, um sich einen schönen Lebensraum mit Wohlfühlfaktor zu schaffen. Umso wichtiger ist es, sich als Gebäudeeigentümer gegen die finanziellen Folgen all der Gefahren abzusichern, vor denen sich niemand hundertprozentig schützen kann.

Ihre Vorteile im Überblick
  • Im Schadenfall Ersatz von Hausrat zum Neuwert
  • Absicherung von TV, Computer und Co gegen Blitzschlag und Überspannung
  • Auf Wunsch: Fahrrad gegen Diebstahl absichern
  • Auf Wunsch: Schutzbrief für Hilfe im Notfall
Was fällt unter Hausrat?

Versichert sind innerhalb Deiner Wohnung Gegenstände:

  • zur Einrichtung (zum Beispiel Möbel)
  • zum Gebrauch (zum Beispiel Kleidung)
  • zum Verbrauch (zum Beispiel Lebensmittel)
  • Wenn Du dies möchtest auch Fahrräder, wenn du mit ihnen unterwegs bist und diese geklaut werden.

Z. B. Wohnzimmer

  • Fernseher und Stereo-Anlage
  • CDs, DVDs, Schränke und Regale
  • Sofa und Bilder
  • Teppiche, Vorhänge

Z. B. Schlafzimmer

  • Bett
  • Schränke und Bekleidung
  • Teppiche, Vorhänge
  • Bilder, Beleuchtung

Versicherungsumme wird meistens durch die Wohnfläche ermittelt:  Wohnfläche in m2 x 650 Euro

100 m2 = 65.000 Euro Versicherungssumme

Hausrat, der sich vorübergehend außerhalb der Wohnung befindet, zum Beispiel in der Urlaubszeit, ist mitversichert. Die Höhe der Entschädigung richtet sich nach der vereinbarten Produktvariante (Basis, Komfort oder Premium).

Wogegen wird mein Hausrat versichert?
  • Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion)
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus und Raub
  • Leitungswasser, Sturm und Hagel, sowie Elementar-Ereignisse wie Überschwemmung
  • Überspannung nach einem Blitzschlag
  • Zusätzlich kannst Du noch die Gefahr Glasbruch einschließen
  • Zusätzlich kannst Du dein Fahrrad gegen Diebstahl versichern

Zudem ist eine Vielzahl von weiteren Kosten abgedeckt wie zum Beispiel Aufräum-, Transport- und Lagerkosten.

Unsere Produktvarianten

Basis, Komfort und Premium – wir beraten Dich gerne individuell und gehen die versicherten Leistungen je Produktvariante gerne zusammen mit Dir durch.

Ihre Vorteile im Überblick
  • Schutz gegen Schäden durch Feuer, Blitzschlag, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie Weitere Naturgefahren (Elementar)
  • Extra-Highlights: Wählbare Zusatzpakete Technik+, SofortService+, Photovoltaik+, Glas+, Vermieter+, Premium+ (unbenannte Gefahren)
  • Vorsorge für An-, Aus- und Umbauten 
  • Absicherung des Gebäudes zum Neuwert
  • BesserVersichert-Versprechen bei Versichererwechsel
  • Top-Schadenservice: Schnelle und unkomplizierte Schadenregulierung und sofortiger Ersatz zum Neuwert. Auf Wunsch direkte Beauftragung von Fachfirmen 
  • Erstattung der Folgekosten für Aufräumarbeiten, Mietausfall und mehr
Wir schützen nicht nur Ihr Haus...

Dein Versicherungsschutz beschränkt sich nicht nur auf das Wohngebäude, sondern auch auf Zubehör, das Du im Zusammenhang damit nutzt und über die Jahre aufgebaut hast. Dazu gehören, je nach Umfang des ausgewählten Versicherungspakets

  • Gartenhäuschen
  • Geräteschuppen
  • Einfriedungen
  • Grundstücksbeleuchtungen
  • Carports
Unsere Produktvarianten

Basis, Komfort und Premium – wir beraten Dich gerne individuell und gehen die versicherten Leistungen je Produktvariante gerne zusammen mit Dir durch. 

Unsere Zusatzpakete:

Bei der Gestaltung Deiner Gebäudeversicherung hast Du die Möglichkeit – je nach eigenen Wünschen und der Ausstattung Deiner Immobilie – sich ein individuelles, lückenloses Paket aus einzelnen Leistungen und Zusatzpaketen zu schnüren, das Dir den perfekten finanziellen Schutz bietet.

  • SofortService+
    Die Heizung streikt am Wochenende? Ein Schädlingsbefall hält Sie in Atem? Mit unserem SofortService+ erhältst Du praktische und finanzielle Hilfe rund um die Uhr.
  • Technik+ 
    Moderne Technik, wie z.B. Heizungs-, Klima- oder Steuerungsanlagen brauchen einen anderen Schutz als ein massives Gebäude. Unsere  Allgefahrendeckung für Deine Gebäudetechnik sichert Dich zum Beispiel auch bei Schäden durch Bedienfehler ab.
  • Photovoltaik+
    Sonnenenergie ist die Energiequelle der Zukunft. Photovoltaikanlagen auf dem Dach sind eine teure Anschaffung, die so gut wie möglich geschützt werden sollte. Wir kümmern uns um Deine Schäden an der Anlage, Ertragsausfall und vieles mehr.
  • Glas+
    Eine Unachtsamkeit, ein Missgeschick oder ein Unwetter – eine Glasscheibe geht schnell zu Bruch. Unser Paket Glas+  ersetzt Schäden an der Gebäude­verglasung.
  • Vermieter+
    Mietnomaden, Messies, Schlüsselverlust durch Bewohner – als Vermieter hast Du spezielle Anforderungen an Deinen Versicherungsschutz. Wir nehmen Dir mit unserem Vermieter-Paket viele Sorgen ab. 
  • Premium+ (unbenannte Gefahren)
    Allgefahrendeckung: Unvorhergesehene Zerstörung oder beschädigung
  • Besser-Versichert-Versprechen
  • Wenn Du noch woanders versichert bist: Bei einem Versichererwechsel      zur Öffentlichen hast Du bereits ab Antragstellung kostenlosen Versicherungsschutz für die besseren Leistungen, die Dein bisheriger Vertrag nicht abdeckt.
  • Naturgefahren- (Elementar)versicherung

Kräftige Regenfälle und heftige Stürme führen immer öfter zu einem starken Anstieg von „harmlosen“ Bächen. Das Wasser bahnt sich seinen Weg, setzt ganze Grundstücke unter Wasser und sorgt so für Erdrutsche und überflutete Keller.

Was viele nicht wissen: Versicherungs­schutz gegen solche Naturgefahren besteht nicht automatischüber die Wohn­gebäude­ver­sicherung. Mit unserer Versicherung für Weitere Naturgefahren als Er­gänzung zur Wohn­gebäude­ver­sicherung bist Du vor den finanziellen Aus­wirkungen von Überschwemmung, Erdbeben, Lawinen, Schneedruck und Vulkanausbrüchen geschützt. 

     

    Haftptlichtversicherungen

    Dinge wie herabfallende Dachziegel, ein undichter Öltank oder im Winter schlecht geräumte Fußwege können dazu führen, dass sich Personen verletzen oder z. B. parkende Autos beschädigt werden. Als Eigentümer eines Grundstückes oder Gebäudes haftest Du für derartige Schadenfälle.

    Digitalschutz

    Heutzutage sind wir nahezu ständig online und haben Zugriff auf unsere Daten – Hacker, Diebe und Betrüger allerdings auch. Fast jeder zweite Internetnutzer wurde bereits Opfer von Computerviren, Datendiebstahl, gehackten Accounts oder Onlinebetrug. Cyberkriminalität nimmt zu und die Täter werden immer professioneller. Mit unserem DigitalSchutz stehen wir Dir als Privatperson im Fall der Fälle zur Seite.

    Bauherrenhaftpflicht

    Als Bauherr bist Du für fast alles verantwortlich, was auf Ihrer Baustelle passiert. Auch wenn Du Architekten und Handwerkern Aufgaben überträgst, wird bei Unfällen oft dem Bauherrn die Hauptverantwortung zugeschoben. 

    • Schutz vor finanziellen Folgen von Personen-, Sach- und Vermögensschäden
    • Prüfung der Schadenersatzpflicht
    • Regulierung berechtigter Schadenersatzansprüche
    • Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche

    Ob es sich um die Lagerung und Sicherung von Baumaterial oder um die Reinigung der Baustellenzufahrt handelt, als Bauherr Bist du dafür verantwortlich, dass keine Person zu Schaden kommt oder ein Sachschaden entsteht. Wenn doch mal etwas passiert, schützt Dich eine Bauherren Haftpflichtversicherung vor den finanziellen Folgen.

     

    Haus- und Grundbesitzerhaftpficht

    Dinge wie herabfallende Dachziegel, lose Pflastersteine oder im Winter schlecht geräumte Fußwege können dazu führen, dass sich Personen verletzen oder z. B. parkende Autos beschädigt werden. Als Eigentümer eines Grundstückes oder Gebäudes haftest Du für derartige Schadenfälle und die Kosten übernimmt die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht.

    • Absicherung insbesondere für Vermieter
    • Schutz rund um die Uhr
    • Prüfung der Schadenersatzpflicht
    • Regulierung berechtigter Schadenersatzansprüche
    • Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche

    Als Vermieter benötigst Du den besonderen Versicherungsschutz einer Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung. Wenn Du dein Eigentum selbst bewohnst ist dieser Schutz bereits in Deiner Privat-Haftpflichtversicherung enthalten.

     

    Gewässerschaden-Haftpflicht

    Öltankinhaber sind laut Wasserhaushaltsgesetz für Schäden an Grund- und Fließgewässern verantwortlich, die durch auslaufendes Öl aus ihren Anlagen verursacht werden. Die Schuldfrage ist dabei völlig belanglos.

    Wenn Öl austritt, bist Du verpflichtet, den entstandenen Schaden zu beseitigen. Die anfallenden Kosten fürs Ausbaggern, Abfahren und Verbrennen des ölverschmutzten Erdreichs sowie für die Reinigung von verschmutzten Gewässern trägst Du. Die Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung übernimmt für Dich diese Kosten.

    • Finanzieller Schutz bei Umweltschäden
    • Prüfung der Schadenersatzpflicht
    • Regulierung berechtigter Schadenersatzansprüche
    • Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche
    Digitale Gefahren
    •  Um Opfer von Cyberkriminalität zu werden, muss nicht im Darknet oder auf zwielichtigen Seiten gesurft werden. Auch die normale Nutzung des Internets bringt verschiedene Risiken mit sich:

      Hacker-Angriff

      Zu den größten Gefahren gehört das Risiko, von Hacker-Angriffen getroffen zu werden. Diese Angriffe werden gezielt durchgeführt, um vertrauliche Daten (wie z. B. Passwörter) abzugreifen, die anschließend verkauft oder zur Erpressung genutzt werden. 

      Schadsoftware

      Durch z. B. Spam-Mails können bestimmte Viren auf den eigenen Computer gelangen und diesen infizieren. Auch können solche Virenprogramme infizierte Emails verschicken, um weitere Computersysteme ebenfalls zu beschädigen.

      Spam und Phishing  

      Oftmals werden Spam-Mails verschickt, in denen sich infizierte Anhänge oder gefährliche Links befinden. Zum einen können die Angreifer dadurch sensible Daten erhalten oder Schadsoftware aktivieren. Zum anderen gelangen die Betroffenen auf diese Weise häufig in Vertrags- oder Kostenfallen. 

      Cybermobbing  

      Cybermobbing ist das absichtliche Beleidigen, Bedrohen, Bloßstellen oder Belästigen anderer mithilfe von Internetdiensten über einen längeren Zeitraum hinweg. Es kann dafür sorgen, dass dem Betroffenen ein großer Schaden entsteht. 

    Schadensbeispiele aus dem täglichen Leben

    Online Ein- und Verkauf

    Du kaufst online eine neue Digitalkamera zu einem unschlagbar günstigen Preis und überweist den Rechnungsbetrag an den Verkäufer. Der Shop ist allerdings gefälscht und der Verkäufer liefert nicht. Du bleibst auf Deinem Verlust sitzen.

    Missbrauch von Zahlungskarten
    Du bestelltst bei einem Online-Shop ein paar Schuhe. Zur Bezahlung gibst Du Deine Kreditkartennummer an. Die Schuhe werden zwar pünktlich geliefert, allerdings werden 500,- Euro statt der vereinbarten 60,- Euro abgebucht.

    Cyber Mobbing
    Deine minderjährigen Kinder diskriminieren einen Mitschüler in den sozialen Medien. Der Mitschüler erkrankt infolgedessen an einer Depression und seine Eltern machen Schadensersatzansprüche geltend.

    Eingriffe in Online-Bezahlsysteme (z.B. E-Payment, Paypal) und Mobile-Bezahlsysteme (z.B. NFC)

    Du wirst per Mail dazu aufgefordert, das Kennwort für Dein Paypal-Konto zu ändern. Die Mail sieht täuschend echt aus und Du klickst auf den angegebenen Link. Drei Tage später stellst Du fest, dass die Mail gefälscht war und von Deinem Kundenkonto mehrere unberechtigte Abbuchungen durchgeführt wurden.

    Mobilität

    KFZ-Versicherung

    Sie liebt ihr Cabrio. Er seinen SUV. Und die Meiers ihre Familienkutsche. Zum eigenen Auto hat jeder eine ganz besondere Beziehung. Deswegen bekommen Sie von uns keine normalen Kfz-Tarife – Sie bekommen Tarife in Topform. Mit individuellen Rabatten und verschiedenen Leistungsstufen konfigurieren wir für jeden die richtige Versicherung. Auch für Sie!

    Reiseversicherungen

    Die Union-Reiseversicherung URV der öffentlichen Versicherer und Sparkassen bietet Ihnen seit 2001 Schutz für Ihren Urlaub. Über 4,0 Millionen Versicherte haben uns bislang ihr Vertrauen geschenkt. Egal, ob Sie eine Reise stornieren müssen oder im Urlaub krank werden – Ihren Rechnungen können Sie uns rund um die Uhr einreichen.

     

    Unsere Vorteile im Überblick

    • Leistungsstarke Tarifvarianten: Basis, Komfort und Premium,
    • 100 Mio. Euro Versicherungssumme, bei Personenschäden bis zu 15 Mio. Euro
    • Neufahrzeuge: Neupreisentschädigung bis zu 36 Monate
    • Gebrauchtfahrzeuge: Kaufpreisentschädigung bis zu 24 Monate
    • Beitragsfreie GAP-Deckung bei Leasing-/Kredit- PKW
    • All Risk Absicherung inkl. Reifenschutz
    • Autoinhalts-Schutz bis 500 Euro

     Die Leistungen sind abhängig von der gewählten Tarifvariante. 

    Teilkasko

    Die Teilkaskoversicherung tritt für Sie auf die Kostenbremse bei Schäden, für die niemand haftet. Ganz gleich ob Feuer, Tierbiss oder Kurzschluss – bösen unverschuldeten Überraschungen folgt so kein finanzieller Schrecken.
    • Brand, Explosion
    • Entwendung, insbesondere Diebstahl
    • Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen, Dachlawinen, Erdrutsche, Erdbeben, Vulkanausbrüche
    • Kurzschluss in der Verkabelung
    • Tierbiss und Zusammenstöße mit Tieren aller Art
    • Glasbruch
    Vollkasko
    Auch der beste Fahrer kann einen Unfall verschulden. Und nur der beste Schutz deckt dann die Kosten. Die Vollkaskoversicherung deckt Teilkaskoschäden und solche, die Sie selbst verursacht haben.
    • Unfälle, die Sie selbst verschulden
    • Unfälle, bei denen der Unfallverursacher nicht zu ermitteln ist, wie z.B. Fahrerflucht
    • mut- oder böswillige Beschädigung Dritter

     

    Kfz-Haftpflicht

    Ohne Haftpflichtversicherung geht nichts. Denn sie ist da, wenn es für Sie richtig teuer wird, und kommt für die Schäden auf, die Sie an anderen Fahrzeugen verursacht haben. Gleichzeitig übernimmt sie auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche.

    Ihre Möglichkeiten im Überblick

     

    • Auslandsreise-Krankenversicherung: Professionelle medizinische Versorgung auch im Ausland
    • Langfristige Auslandsreisekrankenversicherung: Der Krankenschutz, wenn´s länger als 2 Monate ins Ausland gehen soll
    • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung: Verringern Sie Ihre Stornokosten, wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können.
    • Travel-Paket: Die clevere Kombination – drei Versicherungen inklusive (Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Auslandsreise-Krankenversicherung)
    Auslandsreisekrankenversicherung

    Krankheitsfälle können auf jeder Reise eintreten, das Vergnügen einschränken oder den Urlaub abrupt beenden. Mit der URV Auslandskrankenversicherung ist im Fall des Falles auf allen Ihren Reisen die nötige Versorgung abgesichert. Wird tatsächlich eine Behandlung am Urlaubsort nötig oder sollten Sie Medikamente brauchen, übernehmen wir die Kosten. In Krankenhäusern brauchen Sie nicht in Vorleistung zu gehen. Sollte es gar nicht anders gehen, wird auch ein Rücktransport von uns übernommen. Und die beste Information zum Schluss: Die Versicherung ist kurzfristig abschließbar, auch bei Last-Minute-Buchungen.

     

    Reiserücktrittskostenversicherung

     

     

    Was ist abgesichert?

     

     

     

    Krankheit, Arbeitsplatzwechsel oder Schwangerschaft – Viele Gründe können Ihren Reiseantritt verhindern. In diesen Fällen springt die URV-Reiserücktrittsversicherung zum Beispiel ein: 

    • unerwartete schwere Erkrankung oder Tod
    • unerwartete Organspende
    • Verlust oder Wechsel des Arbeitsplatzes
    • Beginn einer Ausbildung nach der Schulzeit
    • Schwangerschaft oder plötzliche Adoption eines Kindes
    •  Wir übernehmen: 

      • Stornokosten
      • Umbuchungsgebühren
      • Mehrkosten bei verspäteter Hin- oder Rückreise

      Sie haben die Wahl:

      • mit oder ohne Selbstbehalt
      • mit oder ohne Ausgleich für nicht genutzte Reiseleistung
    Auslandskrankenversicherung Langzeit
    Im Urlaub wird niemand gern krank. Doch gerade durch das andere Klima, Tropenkrankheiten oder risikoreiches Reisen lassen sich Arztbesuche nicht immer vermeiden. Damit der Auslandstrip nicht in einem teuren Ärgernis endet, sollten Sie mit einer Auslandsreisekrankenversicherung vorsorgen.
    Eine normale Auslandskrankenversicherung gilt jedoch nur bis zu zwei Monaten. Sind Sie länger im Ausland unterwegs, benötigen Sie einen Langzeitschutz. Unsere Langzeit-Auslandskrankenversicherung GesundheitGLOBAL sichert Sie je Bedarf bis über die Grundversorgung hinaus ab.

     

    TravelPakete

    Mit unserem Reiseversicherungspaket für eine Reise schützen Sie sich gleich gegen alle wichtige Risiken ab. Das Travel-Paket umfasst die Absicherung bei Reiserücktritt, Reiseabbruch und ungeplanter Rückreise. Außerdem übernehmen wir die Kosten für Behandlungen im Krankheitsfall, Arnzeimittel und einen Rücktransport. Wichtige Zusatzleistungen wie der Notfall-Service sind ebenfalls enthalten.

     

    Sie haben eine Last-Minute-Reise gebucht? Kein Problem – Das URV Travelpaket können Sie bis 7 Tage nach der Buchung abschließen.

    Fahrrad

    • Versichern Sie in Ihrer Hausratversicherung Ihre Fahrräder und Pedelecs bis zu 10.000 Euro gegen Diebstahl.
    • Zweiradanhänger und fest verbundenes Zubehör ist auch mitversichert.
    • Die Versicherungssumme können Sie frei wählen!
    • Die Entschädigung erfolgt zum Neuwert.

    E-Scooter

    • Schäden, die durch versicherungspflichtige Elektro-Scooter an Anderen verursacht werden, sind nicht über eine private Haftpflichtversicherung abgedeckt. Der Grund: Der Nutzer muss keine eigene Kraft zur Fortbewegung aufwenden. Deshalb gelten E-Scooter als Kraftfahrzeuge – Für sie muss daher eine eigene Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. 
    Ihre Vorteile mit FahrradschutzPlus

    Zusätzlich zur Fahrraddiebstahlversicherung sind über den FahrradSchutz plus auch die nicht fest mit dem Fahrrad verbundenen Teile versichert. Z.B. Kindersitze, Tachos, Fahrradkörbe, Gepäcktaschen, Beleuchtungen, Werkzeuge aller Art und auch zu Pedelecs gehörende Akkus etc. Auch bei Beschädigung oder Zerstörung der versicherten Sachen durch Unfall, Sturz, Vandalismus, Bedienungsfehler. Die Akkus der Pedelecs sind ebenfalls versichert, auch gegen Feuchtigkeitsschäden oder Kurzschluss. Im Schadensfall erhalten Sie je Zweirad bis zu 1.000 Euro Entschädigung.

    Kfz-Haftpflicht
    • Der Haftpflicht-Versicherungsschutz bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig kostet nur 25,- Euro im Jahr. Für das laufende Jahr verringert sich der Beitrag anteilig, der Mindestbeitrag beträgt jedoch stets 15 Euro.
    Teilkasko
    • Der Teilkaskoschutz deckt – ähnlich wie bei Auto oder Motorrad – folgendes ab:
      • Brand
      • Explosion
      • Hagel- und Sturmschäden
      • Blitzschlag
      • Überschwemmung
      • Kurzschluss
      • Diebstahl
      • Schäden durch Kollisionen mit Tieren aller Art
      Der Teilkaskoschutz für E-Scooter mit 150 Euro Selbstbeteiligung kostet bei uns nur 19 Euro im Jahr. Für das laufende Jahr verringert sich der Beitrag anteilig, der Mindestbeitrag für Haftpflicht und Teilkasko beträgt jedoch stets 15 Euro.

    Moped

    Unsere Mopedversicherung können Sie komfortabel über unseren Onlinerechechner beantragen. Wir senden Ihnen das Schild dann automatisch zu!

    Informationen im Überblick
    Am 1. März jeden Jahres beginnt die neue Saison für Moped, Roller, Mofa und auch für E-Scooter. Ab diesem Zeitpunkt werden neue Versicherungskennzeichen / Versicherungsplaketten benötigt, welche als Nachweis für die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung dienen. Die neuen Kennzeichen behalten ihre Gültigkeit bis Ende Februar des folgenden Kalenderjahres.

    Gesundheit

    Krankenvollversicherung

    Individueller Versicherungs­schutz für Arbeit­nehmer, Angestellte, Selbstständige und Freiberufler mit flexiblen Baustein­en und Aufstockungs­möglichkeiten.

    Krankenzusatzversicherung

    Verbessere den Leistungsumfang Deiner gesetzlichen Krankenversicherung mit unseren Zusatztarifen und decke damit deine Versorgungslücken. 

    Ihre Vorteile im Überblick
    • Flexible Tarife, frei wählbare Selbst­beteiligung und passende Beiträge in jeder Lebensphase
    • Individueller und umfassender Schutz durch flexible Bausteine
    • Premiumbehandlung mit kurzen Warte­zeiten, moderner Medizin und freier Arztwahl
    • Sicherung des Einkommens bei Krankheit durch Kranken­tagegeldabsicherung
    • Möglichkeit der Beitragsrückerstattung
    • Oftmals hohe Beitragsersparnis gegenüber der gesetzlichen Absicherung möglich

    Im Leben geht es auf und ab – das wissen wir. Mit unserem Tarif GesundheitVARIO der UKV bieten wir flexible Möglichkeiten, Dich in jeder Lebensphase zu schützen. Den Versicherungsschutz kannst Du individualisieren und ohne Gesundheitsprüfung auf Deine Bedürfnisse anpassen.  

     

    Wie berechnet sich eine private Krankenversicherung?

    Der Beitrag einer Privaten Krankenversicherung orientiert sich am Alter und am Gesundheitszustand beim Vertragsabschluss sowie am gewählten Tarif. Nachträglich eintretende Erkrankungen und Unfälle sind ohne Mehrbeitrag mitversichert.

    Auch private Krankenversicherungen müssen bei steigenden Gesundheitskosten das Gleichgewicht zwischen Leistungsausgaben und Beitragsausgaben halten. Deshalb kann es im Laufe der Zeit zu Beitragsanpassungen kommen. Im Gegenzug sind Leistungskürzungen ausgeschlossen und der Versicherungsschutz ein Leben lang garantiert. Bei Bedarf kannst Du mit GesundheitVARIO die Leistungen anpassen oder notfalls einen Sozialtarif in Anspruch nehmen.

    Wie finanziert sich eigentlich eine Krankenversicherung?

    Die Private Krankenversicherung stützt sich auf ein Kapitaldeckungsverfahren. Die Beiträge der Versicherten werden für jeden Jahrgang kalkuliert. Nach dem Äquivalenzprinzip decken sie sich mit den vertraglichen Leistungen über die gesamte Versicherungsdauer – so finanziert jeder Jahrgang seinen Leistungsbedarf selbst. Da die Krankheitskosten mit zunehmendem Alter steigen, müssen die Beiträge zunächst höher als die kalkulierten Kosten sein. Die Differenz wird verzinslich angesammelt und für den späteren Bedarf im Alter zurückgestellt (Alterungsrückstellung).

      Wie bin ich im Alter abgesichert?

      Die Private Krankenversicherung enthält für die Absicherung im Alter folgende Maßnahmen:

      • Im Beitrag einkalkulierte Alterungsrückstellung
      • Zusatzrückstellung aus der Überschussverwendung (seit 1992)
      • Gesetzlicher Zusatzbeitrag in Höhe von zehn Prozent (seit 2000)

      Ergänzend zu diesen gesetzlich vorgegebenen Maßnahmen enthält die Private Krankenversicherung arbeitgeberzuschussfähige Angebote für eine zusätzliche und flexible Beitragsentlastung im Alter.

      Welche Tarife gibt es?

      GesundheitVARIO: Kernschutz 100% ambulant: 

      • Ärztliches Honorar: bis zu den Höchstsätzen der GOÄ
      • Brillen/Kontaktlinsen: 500 € Rechnungsbetrag alle zwei Jahre
      • Augenoperationen (Refraktive Chirurgie): 1.500 € je Auge
      • Vorsorgeuntersuchungen: nach gesetzlichen Programmen
      • Arznei- und Verbandmittel
      • Heil- und Hilfsmittel
      • Schutzimpfungen
      • Alternative Heilmethoden: beim Heilpraktiker oder Arzt

      Du hast dabei die Wahl zwischen unterschiedlichen Selbstbehaltstufen.

      + VARIO AmbulantPlus: optionaler Ergänzungsschutz ambulant: 

      • Ärztliches Honorar: über den Höchstsätzen der GOÄ
      • Brillen/Kontaktlinsen: zusätzlich 500 € Rechnungsbetrag alle zwei Jahre
      • Augenoperationen (Refraktive Chirurgie): Übernahme der Restkosten
      • Vorsorgeuntersuchungen: auch außerhalb gesetzlicher Programme bis 200 € im Kalenderjahr
      • Gesundheitsbudget: bis zu 300 € im Jahr für Präventionskurse und sportmedizinische Untersuchungen 

      GesundheitVARIO: Kernschutz 100% stationär 

      • Allgemeine Krankenhausleistungen
      • Ärztliche Leistungen: Behandlung durch den Stations- oder Belegarzt
      • Unterbringung: im Mehrbettzimmer
      • Ambulante Operationen im Krankenhaus

      + VARIO KlinikPlus: optionaler Ergänzungsschutz stationär: 

      • Ärztliches Honorar: über den Höchstsätzen der GOÄ
      • Ärztliche Leistungen: Behandlung durch den Privatarzt (Chef- oder Oberarzt)
      • Unterbringung: im Ein- oder Zweibettzimmer

      GesundheitVARIO: Kernschutz 100% Zahn 

      • Zahnärztliches Honorar: bis zu den Höchstsätzen der GOÄ/GOZ
      • Zahnersatz: 70%
      • Zahnbehandlung
      • Zahnprophylaxe: z. B. professionelle Zahnreinigung
      • Kieferorthopädie: bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 20. Lebensjahres, danach aufgrund eines Unfalles

      + VARIO ZahnPlus: optionaler Ergänzungsschutz Zahn :

      • Zahnärztliches Honorar: über die Höchstsätze der GOZ
      • Zahnersatz: Aufstockung auf 90%

      Krankentagegeld: Zusatzschutz zur Absicherung des Einkommens 

      Mit dem Zusatzschutz sicherst Du Dein Einkommen im Krankheitsfall. Beispiel: Ein Arbeitnehmer erhält in der Regel nur 42 Tage volle Lohnfortzahlung durch seinen Arbeitgeber. Ab dem 43. Tag muss er dann sein Einkommen komplett absichern.

      Beitragsentlastung: Zusatzschutz Beitragssenkung im Alter
      Durch diesen Baustein sorgst Du für Dein Leben im Alter vor und erhältst mit Eintritt in den Ruhestand eine garantierte Beitragssenkung in der gewählten Höhe.

      Pflegepflichtversicherung
      Die Pflegepflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und an die Krankenversicherung gekoppelt.

      Private Krankenversicherung für Beamte und Anwälte

      BeihilfeCOMFORT und seine individuell wählbaren Ergänzungsbausteine helfen Dir dabei, Deine Gesundheit und Krankheitskosten beihilfekonform abzusichern. Als Beihilfeberechtigter profitierst Du von folgenden Vorteilen:

      • Beihilfekonform: Ganz egal, wer Dein Dienstherr ist – wir haben die passende Versicherungslösung zur Ergänzung Deiner Beihilfe.
      • Services: Als unser Kunde profitierst Du von umfangreichen Service-Leistungen und exklusiven Apps.
      • Flexibel: Kostengünstig oder mit umfassenden Leistungen – wir bieten Dir passende Tarifpakete mit und ohne Selbstbehalt.
      • Beitragsrückerstattung (BRE): Du erhältst einen Teil der Beiträge zurück, wenn Du in einem Jahr keine Leistungen in Anspruch nehmen.

      Ruf uns gerne zu den Leistungen und Beiträgen an oder informiere Dich in unserer Onlineberatung. 

      Ihre Vorteile im Überblick
      • Zahn: Leistung für Zahnprophylaxe, Zahnbehandlung und Zahnersatz
      • Heilpraktiker: Alternative Heilmethoden beim Arzt oder Heilpraktiker
      • Gesundheitsvorsorge: Leistungen etwa für Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen sowie Seh- und Hörhilfen
      • Krankentagegeld: Absicherung des Verdienstausfalls bei Arbeitsunfähigkeit
      • Krankenhaustagegeld: Die Zusatzversicherung für ein Tagegeld bei Krankenhausaufenthalt
      • Krankenhaus: Freie Krankenhauswahl, Wahl des behandelnden Arztes und Unterbringung im Zweibett- oder Einbettzimmer inklusive
      • Auslandsreise-Krankenversicherung: Krankenrücktransport inklusive
      Zahnzusatzversicherung
      Zusatzversicherung für Naturheilkunde
      Zusatzversicherung zur Gesundheitsvorsorge

      Pflegeversicherung

      Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung schützen Sie sich vor hohen Pflegekosten. Denn grundsätzlich gilt: Wer in Deutschland krankenversichert ist, muss auch eine Pflegepflichtversicherung abschließen. Diese deckt aber nur einen Teil der Kosten ab. Im Pflegefall entsteht immer eine Lücke zwischen den tatsächlichen Aufwendungen und den Leistungen der Pflegepflichtversicherung. 

      Ihre Vorsorgemöglichkeiten

       Grundsätzlich gibt es drei Versicherungsarten, um die finanziellen Risiken der Pflege zusätzlich abzusichern:

      die Pflegetagegeldversicherung,
      die Pflegekostenversicherung und
      die Pflegerentenversicherung.

      Wir empfehlen die Pflegetagegeldversicherung! Sie bietet für viele Versicherte das optimale Verhältnis von Kosten und Nutzen. Sie ist nicht ohne Grund die am häufigsten gewählte Pflegezusatzversicherung. Im Fall der Fälle erhalten Sie ein Tagegeld, dass Ihnen zur freien Verfügung steht. Die Höhe des Tagegelds können Sie selbst bestimmen. Wofür Sie das Geld verwenden, entscheiden Sie selbst: Eine Bindung an die tatsächlich angefallenen Pflegekosten gibt es nicht. Neben dem Pflegetagegeld erhalten Sie je nach Vertrag ab einem bestimmten Pflegegrad zusätzlich eine hohe Einmalzahlung. Auch dieses Geld können Sie nach Ihrem persönlichen Bedarf frei verwenden. Durch die große Flexibilität ist das Pflegetagegeld sinnvoll, wenn auch die Pflege zu Hause im familiären Umfeld denkbar ist.

      Die Pflegekostenversicherung deckt nur die tatsächlichen Aufwendungen ab. Die Tarife sind dadurch kostengünstig, allerdings ist damit ein erhöhter Aufwand verbunden und die Versicherung eignet sich vor allem für die Pflege durch professionelle Pflegekräfte. Die Pflegerentenversicherung bietet zwar einen festen Auszahlungsbetrag und Rückkaufs-Möglichkeiten, ist dabei aber in den monatlichen Beiträgen teuer.

      Vorsorge

      Basis- und Riester-Rente

      Zu diesen staatlich geförderten Produkten können wir Ihnen leider kein Angebot unterbreiten. 

      LöwenRente

      Jeder Mensch ist anders. Genau wie seine Pläne, Bedürfnisse und Wünsche. Ganz gleich, ob Sie eine kurze Anlagedauer planen oder über die nächsten 30 Jahre ein Vermögen aufbauen möchten, ob Sie für Ihr Alter vorsorgen oder sich einen Traum verwirklichen wollen, ob Sie sich eine hohe Rendite wünschen oder Garantie genießen möchten – die LöwenRente passt sich Ihrem Leben an. Und nicht umgekehrt.

       

      Sterbegeldversicherung
      • Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung
      • Abschluss bis zum 85. Lebensjahr
      • Lebenslanger Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen, der sich durch die Überschussbetiligung noch weiter erhöht
      Risiko-Lebensversicherung

       

      • Absicherung des Partners, der Familie, von Firmenteilhabern, der Immobilienfinanzierung oder zur Kreditsicherung
      • Mit dem persönlichen Anpassungsrecht kann die vereinbarte Leistung bei vielen Anlässen ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden
      • Verknüpfung mit Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung möglich
      LöwenRente Invest

      Für alle, die Wert auf maximale Rendite legen.

      Die LöwenRente Invest bildet die Basis für einen Vermögensaufbau mit maximaler Rendite. Ganz gleich, ob Einmalbetrag oder regelmäßige Sparrate – mit der LöwenRente Invest fließen Ihre Beiträge in kostengünstige ETFs und erwirtschaften dort für Sie attraktive Erträge. Starten können Sie schon ab 25 Euro monatlichem Beitrag. 

      Ohne Garantie-Baustein ist Ihr Investment Schwankungen am Kapitalmarkt ausgesetzt. Unsere Kapitalmarktexpertise kommt hierbei zum Tragen. Die Ausgewogenheit der Portfolios kann viele Risiken ausgleichen und ermöglicht ansehnliche Wertentwicklungen. So konnte das Fondsportfolio „Öffentliche“ im Durchschnitt eine jährliche Rendite von 5,9%* erzielen

      LöwenRente GarantInvest

      Für alle, denen Garantie wichtiger ist als maximale Rendite.

      Ein Invest in Aktien- oder Immobilienfonds öffnet auch in Zeiten von Niedrigzinsen die Chance auf hohe Rendite. Gleichzeitig steigt aber auch die Möglichkeit von Risiken. Auch wenn die Börsenkurse langfristig fast immer steigen, kann es kurzfristig zu Schwankungen kommen. Für alle, die auch in diesen Phasen entspannt auf ihr Erspartes blicken möchten, bietet die Öffentliche den optionalen Garantie-Baustein an. Und das schon ab 10 Euro monatlichem Beitrag.

      Bei der LöwenRente GarantInvest werden die eingezahlten Beiträge konservativ ins Sicherungsvermögen der Öffentlichen Lebensversicherung investiert. So sind Ihnen zum Laufzeitende mindestens 80% der eingezahlten Beiträge garantiert. Die laufenden Überschüsse fließen in das von Ihnen ausgewählte Fondsportfolio.

       

      LöwenRente Klassik

      • Lebenslang garantierte Rente oder einmalige Kapitalauszahlung
      • Flexibles Rentenbeginnalter
      • Garantierte Grundverzinsung für die gesamte Laufzeit des Vertrages
      • Vertraglich garantierte Rentenhöhe
      • Überschussbeteiligung als zusätzliches Plus
      • Freie Vererbbarkeit
      Sterbegeldversicherung

      Das beruhigende Gefühl, rechtzeitig vorgesorgt zu haben. Der Verlust eines geliebten Menschen trifft die Angehörigen immer schwer. In ihrer Trauer müssen sie eine Vielzahl von Aufgaben bewältigen und Entscheidungen treffen. Hohe finanzielle Belastungen kommen hinzu. Denn eine würdevolle Bestattung kostet heute schon einige tausend Euro. Mit der richtigen SterbeGeldversicherung sorgen Sie rechtzeitig vor und bewahren Ihre Angehörigen vor finanziellen Belastungen, in einer Zeit, die für sie ohnehin schon sehr schwierig ist.

      • Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung
      • Abschluss bis zum 85. Lebensjahr
      • Lebenslanger Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen, der sich durch die Überschussbetiligung noch weiter erhöht
      • Bei Tod durch Unfall leisten wir ab Vertragsbeginn das vereinbarte Sterbegeld, ansonsten nach Ablauf der ersten drei Versicherungsjahre. Tritt der Todesfall vorher ein, erstatten wir die gezahlten Beiträge
      • Ihre Angehörigen werden im Trauerfall vor finanziellen Belastungen geschützt
      GenerationenDepotInvest

      Um Ihr Vermögen an Ihre Lieben weitergeben zu können und es gleichzeitig nachhaltig zu vermehren, hat die Öffentliche das GenerationenDepot Invest entwickelt – eine fondsgebundene Vermögensanlage mit lebenslanger Laufzeit. So kann Ihr Kapital weiter wachsen und Sie können sich entspannt zurücklehnen. Mit dem GenerationenDepot Invest gelingt eine einfache und steueroptimierte Vermögensübertragung auf die nächste Generation. Und Ihr Vermögen geht garantiert in die richtigen Hände.

      Beruf und Freizeit

      Rechtsschutz

      Die Lieferung vom Online-Händler ist defekt, Ihr Chef verpasst Ihnen eine Abmahnung, der Unfallgegner bestreitet jegliche Schuld oder Ihr Nachbar beschwert sich über Ihr sommerliches Grillen? Die ÖRAG, der Rechtsschutzversicherungen der Sparkassen und öffentlichen Versicherer ist an Ihrer Seite!
      Mit dem Rundum-Schutz stehen Sie rechtlich immer auf der sicheren Seite! Er deckt sämtliche Bereiche Ihres privaten Lebens ab – inklusive Privat-, Verkehrs-, Haus- und Wohnungs- sowie Berufs-Rechtsschutz.

      Private Haftpflicht

      Die größten Schäden entstehen nicht nur da, wo Sie sie vermuten: 
      • Sie verschütten Cola über den Laptop Ihres Freundes
      • Sie streifen mit dem Rad einen Fußgänger, der unglücklich stürzt und schwere Kopfverletzungen davonträgt
      • Ihr Kind zerkratzt beim Spielen das Auto Ihres Nachbarn
      Egal wie hoch der Schaden ist, Sie haften mit Ihrem gesamten vorhandenen und zukünftigen Vermögen ein Leben lang. Die Versicherung nimmt Ihnen dieses Risiko ab. Ihre Privat-Haftpflichtversicherung übernimmt den Schadenersatz, der wegen eines Personen-, Sach- oder Vermögensschadens von Ihnen gefordert wird – und wehrt unberechtigte Forderungen für Sie ab. Die Öffentliche bietet den Schutz in den Varianten Basis,Komfort und Premium.
      Für Sie versichert

       

      • Privat-Rechtsschutz: Ärger mit dem Finanzamt, dem Internet- Händler oder dem Ordnungsamt? Wir bieten Ihnen Sicherheit in sämtlichen Bereichen Ihres privaten Lebens.
      • Verkehrs-Rechtsschutz: Ob als Teilnehmer im Straßenverkehr oder beim Kauf eines Neuwagens – Ihr Schutz in Sachen Kfz und Verkehr.
      • Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz: Streit mit dem Nachbarn oder dem Vermieter? Rund um das Thema Wohnen sind wir für Sie da!
      • Berufs-Rechtsschutz: Unstimmigkeiten mit dem Chef oder der Berufsgenossenschaft? Die umfangreiche rechtliche Sicherheit für Sie als Arbeitnehmer!
      Mit Ihrem privaten Rundum-Schutz sind Sie umfassend abgesichert. Noch mehr rechtliche Sicherheit bietet Ihnen Ihr Rundum-Schutz PLUS. Für nicht versicherte private Angelegenheiten übernimmt er für einen Fall im Jahr Anwaltskosten bis zu 1.000 €.**

       

      Beispiele für Ihren privaten Rundum-Schutz
      Ob Ärger mit dem Onlinehändler, Chef, Unfallgegner, Finanz- oder Ordnungsamt – Ihr privater Rundum-Schutz steht auf Ihrer Seite! Er greift zum Beispiel in folgenden Fällen:
      • Die Digital­kamera aus dem Online-Shop ist defekt, aber der im Ausland an­sässige Lieferant verweigert die Rücknahme.
      • Das Finanzamt erkennt Ihre Sonderausgaben nicht an. Sie legen Einspruch ein und klagen vor dem Finanzamt.
      • Bei einem Verkehrsunfall bestreitet Ihr Unfallgegner jegliche Schuld und es kommt zu einem Prozess.
      • Es bildet sich Schimmel in Ihrer Wohnung. Ihr Vermieter behauptet, Sie lüften falsch, und weigert sich, die Mängel zu beseitigen.
      • Die Bäume Ihres Nachbarn beeinträchtigen Ihr Grundstück. Ihr Nachbar ist nicht einsichtig. Sie schalten einen Anwalt ein.
      • Sie erhalten die Kündigung. Das wollen Sie nicht akzeptieren und müssen binnen drei Wochen Klage erheben.

      Wer ist versichert?

      Versichert sind Sie, Ihr Lebenspartner, Ihre minderjährigen und auch Ihre volljährigen Kinder, solange sie unverheiratet sind und sich in einer Ausbildung befinden.
      Darüber hinaus sind Ihre minderjährigen und in Ihrer Obhut befindlichen Enkelkinder*** versichert. Ebenso abgesichert sind Ihre im selben Haus lebenden und nicht mehr erwerbstätigen Angehörigen ab 60 Jahren sowie Ihre nicht mehr erwerbstätigen Eltern ab 60 Jahren in einem Pflegeheim.
      Ihre Vorteile im Überblick

       

      • Schutz für Ihre ganze Familie
      • Weltweiter Versicherungsschutz
      • Regulierung berechtigter Schadenersatzansprüche
      • Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche
      • Versicherungsschutz bis zu 30 Millionen Euro
      • Finanztest-Qualitätsurteil „SEHR GUT“ (1,1)*
      Ihr Versicherungsschutz

      Die Privathaftpflichtversicherung bietet Ihnen  umfassenden Schutz im täglichen Leben, weltweit und rund-um-die-Uhr:

        • Als Besitzer eines selbstgenutzen Einfamilienhauses, als Inhaber eines Ferien- oder Wochenendhauses im Inland
        • Beim Sport, z. B. beim Skifahren, Fußball, Squash, Inline-Skating und Snowboarden
        • Als Halter zahmer Haustiere, z. B. Katzen, Hamster, Wellensittiche
          Für Hunde und Pferde ist der Abschluss einer Tierhalter-Haftpflichtversicherung erforderlich.
      •     Als Radfahrer oder Fußgänger

       Wer ist versichert?

      • Ihre Privat-Haftpflichtversicherung schützt auch die Mitglieder Ihrer Familie. 
        Dazu zählen:
        • Ehepartner und eingetragene Lebenspartner im Sinne des Lebenspartnerschaftsgesetzes
        • Für den unverheirateten Lebensgefährten der mit dem unverheirateten Versicherungsnehmer in häuslicher Gemeinschaft lebt
        • Unverheiratete Kinder (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder)
        • Volljährige Kinder, solange sie sich noch in der Schul- oder sich unmittelbar anschließenden Berufsausbildung befinden (Lehre, Studium, nicht jedoch Referendarzeit, Fortbildungsmaßnahmen und dergleichen). Eine unmittelbar anschließende zweite Ausbildung (Lehre oder Studium) ist ebenfalls mitversichert, ebenso Grundwehr- bzw. Zivildienst
        • Haushaltshilfen: während der Tätigkeit als Haushaltshilfe für Sie; Schäden an Ihrem Eigentum sind dabei jedoch nicht versichert
        • Im Premiumpaket auch Kinder nach der Schul- und Berufsausbildung, bis zum Auszug aus dem Haushalt, sowie alleinstehende Eltern, Großeltern und Enkelkinder im Haushalt des Versicherungsnehmers oder in Pflegeeinrichtungen

       

      Private Unfallversicherung

      Mit der privaten Unfallversicherung sind Sie 24 Stunden am Tag abgesichert, ob im Beruf oder in der Freizeit, zu Hause oder im Ausland. Über 70% der Unfälle passieren übrigens in der Freizeit, wenn keine Absicherung über die staatliche  Berufgenossenschaft greift.

       

      Berufsunfähigkeit

      Das regelmäßige berufliche Einkommen ist der entscheidende Baustein für Ihre Zukunft und die Versorgung Ihrer Familie. Durch Krankheit oder Unfall kann Ihre Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt werden oder ganz verloren gehen. Damit kann die Grundlage für Ihre Pläne und Wünsche in Frage gestellt sein.

      Ihre Vorteile im Überblick
      • Invaliditätsleistung: Die Basis der Unfallversicherung ist die Invaliditätssumme. Entsprechend dem Invaliditätsgrad erhalten Sie eine einmalige Kapitalzahlung.
      • Unfallrente: Auf Wunsch bieten wir Ihnen ab 50% Invalidität eine lebenslange, monatliche Unfallrente.
      • Assistance-Leistungen: Wir kümmern uns bei Bedarf um Sie, Ihren Haushalt und Ihre Familie.
      • Reha-Leistungen: Damit Ihre Rehabilitation erstklassig gesichert ist, übernehmen wir bis zur Höhe der vereinbarten Summe die anfallenden Mehrkosten.
      • Weitere Leistungen: Außerdem bieten wir Ihnen Krankenhaustagegeld, Tagegeld oder Kapitalleistung im Todesfall.
      Existenzschutz-Versicherung

       

      • Finanzielle Absicherung im Krankheitsfall oder nach einem Unfall
      • Sofortleistung in Höhe von 6 Monatsrenten
      • Lebenslange Zahlung einer monatlichen Rente
      • Günstige Absicherung Ihres Lebensstandards
      • Vertragsabschluss unabhängig von Beruf oder Einkommen
      • Jährliche Erhöhung der Rente im Leistungsfall
      • Erhöhungsgarantie bis zu 25% (max. 500 Euro) ohne Gesundheitsprüfung
      • Ärztliche Zweitmeinung
      Ihre Vorteile unser BU im Überblick

       

      • Flexible Tarifgestaltung: Versicherungs- und Leistungsdauer werden variabel an Ihre Situation angepasst
      • Keine abstrakte Verweisung auf andere Tätigkeiten
      • Ein Berufswechsel ist versichert, da immer der Beruf ausschlaggebend ist, der vor Eintritt der Berufsunfähigkeit zuletzt ausgeübt wurde.
      • Eine ärztliche Prognose, dass die Berufsunfähigkeit mindestens 6 Monate andauert, reicht aus, um die vereinbarten Leistungen zu erhalten.
      • Extraleistungen Anfangshilfe und Wiedereingliederungshilfe inklusive
      Starter-BU für junge Menschen

       

      • Existenzabsicherung für den Fall der Berufsunfähigkeit
      • Günstiger Einstieg für alle 15 bis 25-jährigen
      • Jetzt guten Gesundheitszustand nutzen
      • Umtauschrecht innerhalb von zehn Jahren nach Abschluss in eine Berufsunfähigkeits- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung, ohne erneute Gesundheitsprüfung.
      • Dynamische Beitragsanpassung auf Wunsch möglich, um den laufenden Preissteigerungen entgegen zu wirken.

      Tierhalter-Haftpflichtversicherung

      Als Halter von Hunden und Pferden sind Sie gemäß den gesetzlichen Bestimmungen immer verantwortlich, wenn Ihr Tier einen Schaden anrichtet. Ob Sie im Einzelfall wirklich Schuld haben, spielt keine Rolle. Egal wie hoch der Schaden ist, Sie haften mit Ihrem gesamten vorhanden und zukünftigen Vermögen ein Leben lang. Wir nehmen Ihnen dieses Risiko ab.

       

      Tierversicherung

      Als erstes deutsches Versicherungsunternehmen entwickelte die UELZENER im Jahr 1984 die Tierkrankenversicherung. Mit ihrer breit aufgestellten Produktpalette bietet sie Versicherungsschutz für Pferde,Hunde und Katzen und zwar in Form der Krankenversicherung oder der OP-Versicherung. Ihr persönliches Angebot erhalten Sie auf Anfrage!

      Ihre Vorteile im Überblick

       

      • Absicherung des Halters
      • Absicherung von Tierhütern wie etwa Angehörigen, Freunden oder Nachbarn
      • Mitversicherung von Reitbeteiligten und Fremdreitern
      • Schäden an gemieteten Wohnräumen durch Hunde sind mitversichert
      • Absicherung von Schäden an gemieteten Stallungen, Reithallen, Transportanhänger, etc. durch Pferde
      • Weltweiter Versicherungsschutz
      Krankenversicherung für Hunde

       

        • 100 % Erstattung möglich für Behandlungen inkl. Kosten für Arzneimittel, Diagnostik, Verbandsmaterial und Notdienstgebühr
        • Erstattung für jede Hunderasse und in jedem Hundealter unabhängig vom Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
        • Kostenerstattung für ambulante und stationäre Behandlungen bei Krankheit, Unfall und Operationen mit zeitlich unbegrenzter Vor- und Nachbehandlung
        • Die Notdienstgebühr bei einer Operation und bei Behandlung aufgrund eines Unfalls wird übernommen
        • Freie Tierarztwahl inkl. Telediagnostik

      OP-Versicherung für Hunde

       

      • 100 % Erstattung möglich für Operationen inkl. Kosten für Arzneimittel, Diagnostik, Verbandsmaterial und Notdienstgebühr
      • Erstattung für jede Hunderasse und in jedem Hundealter unabhängig vom Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
      • Alle Operationen sind versichert
      • Auch besondere Operationen z. B. aufgrund von HD, Herz-Erkrankungen, Brachyzephalie, Kryptorchismus
      • Freie Tierarztwahl inkl. Telediagnostik

      Gewerbe und Landwirtschaft

      Sachversicherungen

      Gemeinsam ermitteln wir Ihren persönlichen Bedarf. Einen ersten Überblick können sie sich hier mit unserem Online-FirmenSchutz-Berater verschaffen.

      Haftpflicht und Rechtsschutz

      In Deutsch­land haf­tet je­des Un­ter­neh­men und je­der Selbst­stän­di­ge mit dem ge­sam­ten Ge­schäfts­­­ver­mö­gen, un­ter Um­stän­den der Un­ter­­neh­mer so­gar mit seinem Pri­vat­­ver­mö­gen. Im Scha­den­­fall kön­nen so exis­tenz­­be­dro­hen­de Scha­den­­­er­satz­­for­de­run­gen auf Sie zu­kom­men, vor denen sie die Betriebshaftplichtversicherung schützt. Als Un­ter­neh­mer, Selbst­stän­di­ger oder Frei­be­ruf­ler müs­sen Sie ggf. für Ihr gu­tes Recht strei­ten. Be­triebs­­un­fäl­le, Ver­kehrs­­un­fäl­le, Streit mit Mit­­ar­bei­tern oder Be­­hör­den – Strei­tig­­kei­ten en­den oft vor Ge­richt. Dann ist ein kom­­pe­­ten­ter Rechts­­bei­stand un­ver­zicht­bar. Zu­dem kön­nen An­walts- und Ge­richts­­kos­ten teu­er wer­den. Mit ei­ner Rechts­­schutz­­ver­si­che­rung ma­chen Ih­nen An­walts- und Ge­richts­­kos­ten kei­ne Sor­gen.

      Gebäudeversicherung

      Die Gebäudeversicherung ersetzt Schäden durch 

      • Feuer
      • Leitungswasser
      • Sturm und Hagel
      • Elementarereignisse (Weitere Naturgefahren)
      Unser LeistungsPlus für Ihre Gebäudetechnik
      Versichern Sie Geräte und Anlagen, die der Gebäudebewirtschaftung dienen, wie z.B.  
          Aufzüge und Rolltreppen
      • Klima- und Heizungsanlagen
      • Gas- und Elektroanlagen
      • Einbruchmelde-, Klingel-, Antennen- und Fernsprechanlagen
      • Wasser- und Wärmepumpen
      • Solarthermieanlagen
      • Notstromaggregate 

      auch gegen Gefahren die die unvorhergesehene Zerstörung oder die Beschädigung der technischen Gebäudebestandteile sowie der versicherten Daten und Programme zur Folge haben. Die Entschädigung wird geleistet für Sachschäden durch

      • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter
      • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
      • Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung
      • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
      • Schwelen, Glimmen, Sengen, oder Glühen
      • Wasser-, Öl- oder Schmiermittelmangel
      • Wasser, Feuchtigkeit
      • Zerreißen infolge Fliehkraft
      • Überdruck oder Unterdruck
      • Frost oder Eisgang
      • sowie das Abhandenkommen der versicherten Sachen durch Diebstahl
      Die Haftpflichtversicherung ist unverzichtbar für Unternehmen und Selbständige und Freiberufler

      EURKleine und größere Missgeschicke können jedem passieren. Und dabei gilt immer: Für fast alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die Ihr Betrieb verursacht, sind Sie haftbar. Die Öffentliche nimmt Ihre Interessen wahr und schützt Sie vor unberechtigten oder zu hohen Schadenersatzansprüchen, notfalls auch vor Gericht. Für berechtigte Schadenersatzansprüche kommt die Versicherung bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme auf, meist 10 Mio. EUR pauschal für Personen-und Sachschäden sowie 500.000 EUR für Vermögensschäden.

      Unsere ÖRAG-Firmen-Rechtsschutzversicherung

      Im Firmen-Rechtsschutz sind folgende Bausteine versicherbar. Die Versicherungssumme ist unbegrenzt.

      • Arbeitgeber-Rechtsschutz
      • Verkehrs-Rechtsschutz
      • Gewerberaum-Rechtsschutz
      • Spezial-Straf-Rechtsschutz

      Der Privat-Rechtsschutz für den Inhaber/Geschäftsführer kann ebenfalls vereinbart werden.

       

      Cyberversicherung

      Virtuelle Gefahren sind reale Risiken.
      Ob E-Mail-Client, Buchhaltungs-Software oder Kundendaten-Management in der Cloud – kaum ein Unternehmen kommt heute ohne IT-Infrastruktur aus. Selbst bei produzierenden Betrieben sind oftmals IT-gesteuerte Maschinen im Einsatz. Eine Schwachstelle, die immer öfter ausgenutzt wird: Die Zahl von Cyberangriffen auf kleine und mittelständische Betriebe nimmt rasant zu. Mit oft drastischen Konsequenzen. Von der Betriebsunterbrechung bis zum Vertrauensverlust auf Kundenseite kann ein Cyberangriff existenziell hohe Folgekosten nach sich ziehen. 

       

      Betriebliche Alters- und Krankenvorsorge

      Die betriebliche Altersversorgung bietet verschiedene Möglichkeiten für Sie und Ihre Mitarbeiter.
      Grundsätzlich können Sie bei der Umsetzung aus fünf verschiedenen Durchführungswegen auswählen:
      Pensionsfonds, Unterstützungskasse, Direktversicherung, Pensionskassen und Pensionszusage.Investieren Sie auch in eine bessere Gesundheitsversorgung für Ihre Mitarbeiter. Eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist die Basis für motivierte und gesündere Mitarbeiter. Gut für Sie selbst und gut für Sie als Arbeitgeber!

      Ihre Vorteile im Überblick

       

      • Die Cyber-FirmenSchutz-Police kann individuell gestaltet werden
      • Schnelle Hilfe bei der 24/7-Notfall-Hotline
      • IT-Forensiker lokalisieren den Sicherheitsvorfall, ergreifen Sofortmaßnahmen und schließen das Einfallstor
      • Schutz gegen Ansprüche Dritter
      • Versicherungsschutz für das Entfernen der Schadsoftware sowie die Wiederherstellung der betroffenen Daten.
      • Übernahme des entstandenen Ertragsausfalles (bis zu 6 Monate).
      • Professionelles Krisenmanagement und PR-Unterstützung Benachrichtigungskosten und Call-Center-Leistungen
      • Versicherungsschutz bei finanziellem Verlust durch Cyber-Betrug
      Cyberservice – Ihr exklusiver Zugang

      Mit unserem Cyberservice-Portal bieten wir Ihrem Unternehmen exklusiven Zugang zu News zu Cyber-Sicherheit, Vorlagen für Anleitungen und Richtlinien für Cyberschutz, Lern-Videos und vieles mehr.

      Betriebsrentenstärkungsgesetz
      • Am 01.01.2018 trat das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft. Mit diesem Gesetz soll die betriebliche Altersversorgung  gestärkt und verbessert werden. Nutzen Sie als Arbeitgeber die Chance aus dem Betriebsrentenstärkungsgesetz zur Bindung ihrer Mitarbeiter an ihr Unternehmen.
      • Ab dem 01.01.2019 sind Arbeitsgeber verpflichtet Ihren Mitarbeitern einen Zuschuss in Höhe von 15% für neu vereinbarte Entgeltumwandlungen zu zahlen.
      • Für bestehende Vereinbarungen ist der Arbeitgeberzuschuss erst ab dem 01.01.2022 verpflichtend.
      • Der Zuschuss ist „tarifdispositiv“. Das bedeutet, dass tarifliche Regelungen davon abweichen können.
      • Neuer Freibetrag für die Anrechnung der Altersversorgung auf die Grundsicherung.
      • Für Zeiten der Auslandsentsendung, Elternzeit oder bei einem Sabbatjahr besteht die Möglichkeit, bis zu 10 Jahre, Beiträge in eine bAV steuerfrei nachzuzahlen.
      • Verbesserung des Steuerfreibetrages bei Verwendung einer Abfindungszahlung für die Einzahlung in eine betriebliche Altersversorgung.
      • Möglichkeit der Einführung eines Sozialpartnermodels durch Tarifpartner.
      Betriebliche Krankenversicherung bKV

      Der Markt um qualifizierte Arbeitskräfte ist hart umkämpft. Eine betriebliche Krankenversicherung kann eine wichtige Rolle spielen, um qualifizierte Fachkräfte für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

      Vorteile für Arbeitnehmer

      • Garantierte Mehrleistungen: Ergänzend zu den Leistungen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung
      • Keine Versorgungslücken: Schließung der Versorgungslücken zur gesetzlichen Krankenversicherung
      • Keine Gesundheitsfragen und Warte­zeiten: Bei arbeitgeberfinanzierter Variante. Sofort erlebbare Mehrwerte
      • Individualität: Höherversicherung eigen­finan­ziert möglich

      Vorteile für Arbeitgeber

      • Recruiting: Stärkung des Unternehmens als attraktiver und sozialer Arbeitgeber
      • Produktivitätssteigerung: Weniger Aus­fälle durch bessere Gesund­heits­vorsorge und erhöhte Loyalität der Mitarbeiter
      • Flexibilität: Auswahl zwischen verschie­de­nen Leistungsebenen möglich
      • Günstigere Beiträge: Abzugsfähigkeit der Beiträge als Betriebsausgaben
      • Einfaches Handling: Geringer Verwaltungsaufwand

      Spezielle Versicherungen für die Landwirtschaft

      Damit Ihre Ernteerträge gesichert sind. Die Pflanzenversicherung unseres Partners VGH leistet finanzielle Entschädigung, wenn durch Hagelschlag oder Sturm Ihre versicherten Fruchtgattungen beschädigt oder zerstört werden. Ihre Maschinen und Anlagen werden mit der Landtechnikversicherung richtig abgesichert. Ihr persönliches Angebot erhalten Sie auf Anfrage!

       

      Gruppen-Unfallversicherung

      Erfolgreiche Unternehmen nutzen jede Gelegenheit, Ihren Mitarbeitern Aufmerksamkeit, Anerkennung, sinnvolle Sozialleistungen und handfeste finanzielle Vorteile zu bieten. Der Abschluss einer Unfallversicherung durch den Arbeitgeber ist eine solche Möglichkeit, die darüber hinaus auch für Sie als Unternehmen steuerliche Vorteile bietet. 

      Vorteile der Pflanzenversicherung

       

      • Sie sind op­ti­mal vor den fi­nan­ziel­len Fol­gen bei Ern­te­ver­lus­ten durch Ha­gel oder Sturm ge­schützt.
      • Sie schützen Ih­re Er­trä­ge, si­chern Ih­re Li­qui­di­tät und da­mit den Fort­be­stand Ih­res Be­triebs.
      • Die ge­leis­te­te Ent­schä­di­gung er­mög­licht Ih­nen auch not­wen­di­ge Zu­käu­fe von Grund­fut­ter oder Bio­mas­se.
      Landtechnik für Maschinen und Anlagen

      • Mit der VGH-Land­­tech­nik­­ver­­si­che­rung sind Sie bes­tens ge­gen die fi­nan­ziel­len Fol­gen ab­ge­si­chert, wenn Ih­re Ma­­schi­nen so­wie elek­­tro­­­ni­schen bzw. elek­tro­­tech­­ni­schen An­la­gen durch un­vor­­her­seh­ba­re Er­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­­stört wer­den.
      • Versichert sind un­vor­­her­­seh­­ba­re Sach­­schä­den, die auf dem ver­ein­bar­ten Be­triebs­­grund­stück bzw. bei be­weg­­lich ein­ge­­setz­ten Ge­rä­ten in der Bun­des­­re­pu­blik Deutsch­land ent­ste­hen.
      • Im Scha­den­­fall ent­schä­di­gt die Versicherung Ih­nen z. B. die Wie­der­­her­­stel­lung oder Wie­der­­be­­schaf­fung der ver­­si­cher­ten Ma­schi­nen und An­la­gen.

       

      Ihre Vorteile

       

      Bereits ab einer Zahl von zwei versicherten Personen können Sie als Arbeitgeber eine beitragsmäßig günstige und steuerlich vorteilhafte Gruppen-Unfallversicherung abschließen. Sie beweisen damit Verantwortung und verschaffen sich ohne nennenswerten Verwaltungsaufwand klare Steuervorteile.
      • Absicherung Ihrer Mitarbeiter als freiwillige betriebliche Sozialleistung
      • Motivation und Bindung qualifizierter Fachkräfte
      • Zusätzliche Anreize für neue Bewerber
      • Günstigere Beiträge gegenüber Einzelversicherungen schon ab drei Personen
      • Steuervorteile für Ihr Unternehmen, da die Beiträge als Betriebsausgaben absetzbar sind
      Die Leistungen der Gruppenunfallversicherung

       

      Die Unfallversicherung gehört trotz ihres nachweislichen Nutzens für viele Berufstätige noch immer nicht zum persönlichen Sicherheitsstandard. Dass ein Unfall mit lebenslangen Folgen zwar schwer vorstellbar, aber keineswegs unmöglich ist, zeigen die Unfallstatistiken. 70 Prozent aller Unfälle geschehen in der Freizeit und sind nicht durch die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt.
      Die Leistungen im Überblick:
      • Die Kapitalauszahlung bei dauernder körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung
      • Eine Hinterbliebenvorsorge
      • Ein Krankenhaustagegeld bei stationären Aufenthalten
      • Genesungsgeld
      • Die Kostenübernahme bei kosmetischen Operationen nach einem Unfall
      • Die Kostenübernahme bei Bergungen

      Maschinenversicherung mit Maschinen-Betriebsunterbrechugnsversicherung

      Ihre Ma­schi­nen stel­len ei­nen wert­vol­len und zen­tra­len Be­stand­teil Ih­res Be­triebs dar. Fal­len Sie aus, wird der Pro­duk­tions­ab­lauf ge­stört und es kom­men er­heb­li­che Re­pa­ra­tur- oder Wie­­der­­be­­schaf­­fungs­­kos­­ten auf Sie zu. die VGH-Ma­­schi­­nen­­ver­­si­che­rung be­­wahrt Sie vor den fi­­nan­­ziel­­len Ver­­lus­­ten, wenn Ih­re Ma­­schi­­nen be­­schä­­digt oder zer­­stört wer­­den. Eine unverzichtbare Ergänzung für sta­tio­nä­re Ma­schi­nen:die Ma­schi­nen-Be­triebs­un­ter­brechungs­ver­sicherung. Schon der Aus­fall ei­ner ein­zi­gen Ma­schine kann Ih­re kom­plet­te Pro­duk­tion auf un­be­stimm­te Zeit außer Be­trieb setzen. Im Falle ei­nes ver­sicher­ten Sach­scha­dens an ei­ner sta­tio­nä­ren Ma­schine er­setzt die Versicherung Ih­nen den ent­gan­ge­nen Be­triebs­ge­winn und die fort­lau­fen­den Kos­ten wie zum Bei­spiel Löh­ne, Ge­häl­ter und Mie­ten.

      Transportversicherung

      Der Ver­sand und der Trans­port von Wa­ren und Gü­tern al­ler Art sind nicht oh­ne Ri­si­ko. Je­des Ge­schäft ist erst dann ab­ge­schlos­sen, wenn die Trans­port­gü­ter un­be­schä­digt beim Emp­fän­ger ein­tref­fen. Da­her ist es wich­tig, sich vor fi­nan­ziel­len Fol­gen zu schüt­zen, wenn Wa­ren auf dem Trans­port­weg be­schä­digt wer­den oder ver­lo­ren ge­hen. Schließ­lich kön­nen Scha­den­er­satz­­an­sprü­che oder Ent­schä­di­gungs­zah­lun­gen schnell teu­er wer­den.

      Maschinenversicherung für stationäre Maschinen

      Mit der VGH- Ma­schi­nen­ver­si­che­rung sind Sie bes­tens ge­gen die fi­nan­ziel­len Fol­gen ab­ge­si­chert, wenn Ih­re sta­tio­nä­ren Ma­schi­nen durch un­vor­her­seh­ba­re Er­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den.

      Ver­si­chert sind un­vor­her­seh­ba­re Sach­schä­den, die auf dem ver­ein­bar­ten Be­triebs­grund­stück ent­ste­hen.

      Im Scha­den­fall ent­schä­di­gt die Versicherung z. B. die Wie­der­her­stel­lung oder Wie­der­be­schaf­fung der ver­si­cher­ten Ma­schi­nen.

      Maschinen- und Kaskoversicherung für fahrbare Maschinen und transportable Geräte

      Für fahr­ba­re Ma­schi­nen und trans­por­tab­le Ge­rä­te ist un­se­re Ma­schi­nen- und Kas­ko­ver­si­che­rung die rich­ti­ge Ab­si­che­rung. Sie greift, wenn die­se durch un­vor­her­seh­ba­re Er­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den oder durch Dieb­stahl ab­han­den­kom­men.

      Ver­si­chert sind un­vor­her­seh­ba­re Sach­schä­den wäh­rend

      • des Trans­ports (aus­ge­nom­men See­trans­por­te),
      • des Ver­la­de­vor­gangs,
      • einer De- und Re­mon­ta­ge und
      • des Be­triebs.

      Im Scha­den­fall ent­schä­di­gt die Versicherung Ih­nen z. B. die Wie­der­her­stel­lung oder Wie­der­be­schaf­fung der An­la­gen und Ge­rä­te.

      Warentransport - Damit Ihre Waren und Güter sicher ankommen

      Die Wa­ren­trans­port­ver­si­che­rung schützt al­le Ih­re Wa­ren und Gü­ter, die Sie ver­sen­den oder be­zie­hen – egal ob sie mit ei­ge­nen oder frem­den Trans­port­mit­teln be­för­dert wer­den.

      Ver­si­chert sind je nach Ver­ein­ba­rung

      • Wa­ren und Gü­ter al­ler Art (außer le­ben­de Tie­re)
      • Mehr­weg­ver­packun­gen
      • Ih­re Werk­zeu­ge

      Die Versicherung leistet Er­satz für be­schä­dig­te bzw. ver­lo­ren ge­gan­ge­ne Wa­ren laut Kauf- bzw. Lie­fer­rech­nung.

      Die Versicherung übernimmt die Kos­ten für die Ber­gung, Be­sei­ti­gung und ggf. Ver­nich­tung der be­schä­dig­ten Wa­re.

      Werkverkehr - Für Ihre eigenen Güter und Waren

      Wenn Sie mit be­triebs­ei­ge­nen Fahr­zeu­gen Ih­re ei­ge­nen Wa­ren und Gü­ter be­för­dern, sind die­se auf dem Trans­port­weg bes­tens ab­ge­si­chert.

      Ver­si­chert sind je nach Ver­ein­ba­rung:

      • ei­ge­ne Han­dels­wa­re (außer le­ben­de Tie­re)
      • so­wie zur Re­pa­ra­tur über­nom­me­ne Wa­re so­wie Hilfs­mittel und Werk­zeu­ge, die Sie oder Ih­re Mit­ar­bei­ter mit be­triebs­ei­ge­nen Fahr­zeu­gen trans­por­tie­ren.

      Die Versicherung leistet Ersatz für die beim Transport beschädigten oder abhanden gekommenen Sachen laut Einkaufs- bzw. Verkaufsrechnung (Handelswert) gegen z.B.

      • Unfall des Transportmittels, z.B. durch Zusammenstoß
      • Brand, Blitzschlag, Explosion
      • höhere Gewalt
      • Diebstahl des gesamten Fahrzeugs
      • Einbruchdiebstahl in das Fahrzeug, Raub und räuberische Erpressung
      • Schäden beim Be- und Entladen

      Die Versicherung übernimmt die Kos­ten für die Ber­gung, Be­sei­ti­gung und ggf. Ver­nich­tung der ver­si­cher­ten Sa­chen.

      Ihr Servicepaket

      „Sie bestimmen, wie intensiv wir mit Ihnen zusammenarbeiten sollen!“

      Als Kunde unseres Versicherungsbüros erhalten Sie jederzeit einen umfassenden Service  rund um Ihren Versicherungsschutz. Großzügige Öffnungszeiten, ausgebildete Fachleute, gute Produkte zu fairen Preisen und eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen. Das sind bei uns BASIS-Servicestandards.

      „Wir machen das für Sie!“ Wenn Sie möchten, können Sie noch mehr von uns verlangen. Neben unseren Bürozeiten ist Ihr persönlicher Berater für Sie da. Er kennt ihre persönliche Situation, ihren Versicherungsschutz und gibt Ihnen wertvolle Tipps rund um die Themen Sicherheit und Vorsorge. Sie erhalten von uns besondere Leistungen und Vorzugskonditionen, wenn Sie sich für  unseren PREMIUM-Service entscheiden.

      Neben der Absicherung Ihres Sachwerte und Ihres Vermögens beraten wir Sie und Ihre Familie zu allen Vorsorgethemen.

      Mit unserer Beratung und Darstellung Ihrer Situation, haben Sie jederzeit einen umfassenden Überblick. Wir nennen das „ZUKUNFTSBERATUNG“.

      Ihr Versicherungspartner in Wendeburg

      So erreichen Sie uns

      Geschäftszeiten

      Mo-Fr. 9.00-13.00 und 14.00-18.00

      Persönliche Termine bis auf Weiteres nur nach Vereinbarung

      Specken 1A
      38176 Wendeburg

      05303 92 23 49

      05303 92 23 50

      Kontakt

      11 + 15 =